Viele Welten

Calzada del Diez de Octubre, eine besonders heisse, dreckige, laute, bevölkerte grosse Strasse, viel Verkehr, viele Ruinen.

Zufällig geraten wir hier in eine kleine Galerie, eine andere Welt. Angenehme Ventilation, jemand spielt etwas Klassisches auf Klavier und eine Künstlerin stellt voller Freude die einzelnen Kunstwerke vor, kommt schliesslich zu ihren vier eigenen Bildern und möchte etwas aufgeregt wissen, welches davon man am meisten mag. Verkäuflich sind diese Werke (noch) nicht, Kenntnisnahme und Kontakt das Wichtige.

Dinner auf Balkon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.