Schöne Zähne

Perlweiss leuchtet es nach dem Regen am Hang. Mit der Gartenschere prokele ich einen Kiefer mit noch ziemlich vielen Zähnen zwischen den Baumwurzeln hervor.


Hund, Wolf, Wildschwein? Jedenfalls mit Reisszahn, ein Fleischfresser.


Und mit Marienkäfer auf der Rückseite.

5 Gedanken zu „Schöne Zähne

  1. ergiebig diese langexkursion ins ländliche: idylle mit reißzahn.
    die fotos, gesichtet, ausgewählt, mit minimalistischen bildunterschriften versehen könnten doch auch einmal …

  2. REPLY:
    … mit Reißzahn, ausgewählten Würmern und Ameisen?
    Naja, Gumpelino, es ehrt mich, dass du gern in mein Blog schaust. Und es mag auch sein, dass ich einen besonderen Blick fürs „Kleine“ habe. Aber drucken lassen, das meinst du doch wohl, würde ich es nicht. Es ist ja schon veröffentlicht.

  3. … hätte ich natürlich mit nach Hause genommen, gesäubert und meiner Sammlung hinzu gefügt.

  4. REPLY:
    Nö, muss mich aus Platzgründen auf die eigenen gefundenen Knochen beschränken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.