Konzert

In der schleswigholsteinischen Landesvertretung, die hat den rechten Teil des Gebäudes. Im Saal sitzend kann man durch die transparenten Farbbalken durchgucken bis in die Räume. Im linken Teil die Niedersachsen gestalteten eher konservativ: undurchsichtig pastellig gestrichene Wände mit eingerahmten Bildern dran.
Die Besucher wurden streng im Schachbrettmuster verteilt mit freiem Sitz dazwischen.
Und das Randy-Newman-Projekt wiederzusehen machte mir grosse Freude.

Beeindruckende Architektur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.