Karpaten Teil 2a

Karpaten & Käserei

Allerschönster Vollfrühling, Ausflug in den 25 km entfernten Ort Dzembronia (oder so ähnlich), die Fahrt dauert 1 1/2 Stunden, entlang am kurvigen Fluss Schwarzer Czeremosch über Schotterpisten, grasende Kühe am Wegrand.


Tief in den Bergen liegt dieser Ort


Prächtige Ausblicke überall.


Eine Käsehütte.


Im Inneren der Hütte: ganz oben zwei weisse Käse, ganz unten ein Räucherfeuer. Wir kaufen etwas frischen Räucherkäse.

Dann Donnergroll und starker Regen. Durchs Gewitter zurück nach Werchowyna.


Links Tourbus, rechts ein Wolga von 1966, der immer noch fährt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.